Taschen Korpus Auswahl

Unsere Taschenkorpusse oder -modelle sind alle weiblich. Wie die Tasche. Sie heißen »Schwerstarbeiterin«, »Nomadin«, »Diplomatin«, »Athletin«, »Thusnelda«, »Tagediebin«, »Schutzbefohlene«, »Senatorin«, »Forscherin«, »Nachtschwärmerin«, »Prinzessin« und »Vagabundin«. Das heißt aber nicht, dass sie nur für Männer geeignet sind. Je nachdem, was du mit dir herumtragen möchtest und wie – es gibt neun Umhängetaschenmodelle, zwei Rucksackmodelle und eine Hüfttasche – wählst du den für dich passenden Korpus in der Farbe deiner Wahl. Und dann fängt der Spaß erst an: du musst dir deine Lieblingsdeckel zur Tasche aussuchen. Natürlich kannst du den Korpus auch einzeln kaufen, wenn du schon viele Deckel hast.

tausche heißt: jeden Tag anders.

Unsere Taschenkorpusse oder -modelle sind alle weiblich. Wie die Tasche. Sie heißen »Schwerstarbeiterin« , »Nomadin« , »Diplomatin« , »Athletin« , »Thusnelda« , »Tagediebin« ,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Taschen Korpus Auswahl

Unsere Taschenkorpusse oder -modelle sind alle weiblich. Wie die Tasche. Sie heißen »Schwerstarbeiterin«, »Nomadin«, »Diplomatin«, »Athletin«, »Thusnelda«, »Tagediebin«, »Schutzbefohlene«, »Senatorin«, »Forscherin«, »Nachtschwärmerin«, »Prinzessin« und »Vagabundin«. Das heißt aber nicht, dass sie nur für Männer geeignet sind. Je nachdem, was du mit dir herumtragen möchtest und wie – es gibt neun Umhängetaschenmodelle, zwei Rucksackmodelle und eine Hüfttasche – wählst du den für dich passenden Korpus in der Farbe deiner Wahl. Und dann fängt der Spaß erst an: du musst dir deine Lieblingsdeckel zur Tasche aussuchen. Natürlich kannst du den Korpus auch einzeln kaufen, wenn du schon viele Deckel hast.

tausche heißt: jeden Tag anders.

Zuletzt angesehen