Rücksichtsmasken-3er-Set

34,90 €

inkl. USt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 400003
  • Die Rücksichtsmasken sind aus dünner Baumwolle doppellagig gearbeitet. Du kannst einen zusätzlichen Filter einlegen. Die Gummis kannst du für deine Gesichtsgröße einstellen und verknoten. Bitte achte darauf, dass du den Knoten sehr fest ziehst, damit er sich nicht löst. Den Knoten kannst du im Tunnel verschwinden lassen. Als Varianten haben wir unterschiedlich lange und breite Gummis und eine Kordel verwendet. Die Kordel eignet sich besonders, wenn man die Maske öfter auf und absetzen möchte. Die obere Schlaufe trägt man am Hinterkopf, die unteren Enden kann man verknoten oder einfach baumeln lassen, wenn man etwas mehr Sauerstoff braucht. Willst du Gummis oder Kordel tauschen, nimmst du am besten eine Sicherheitsnadel, um sie durch den Tunnel zu fädeln. Der Nasenbügel wird durch Biegen Nase und Gesicht angepasst und kann z. B. vor dem Waschen entnommen werden. Das schont den dünnen Stoff. Den Mundschutz* kannst du bei 60 Grad waschen. Wir empfehlen, ihn in einem Wäschesäckchen zu waschen.

    Das Tragen einer Mund-Nasen-Maske ist sinnvoll, wenn ihr eine ansteckende Krankheit habt, die per Tröpfcheninfektion übertragen wird. Dann erschwert die Maske die Weitergabe eines Krankheitserregers durch Tröpfcheninfektion. Das Infektionsrisiko für deine Mitmenschen wird erheblich gesenkt. Selbst kann man sich mit einer einfachen Mund-Nasen-Maske nicht vor Infektion schützen. Die Maske bei Durchfeuchtung unbedingt getauscht und bei 60 Grad gewaschen werden.

    *Keine medizinische Atemschutzmaske. Kein FFP-Standard. Keine Zertifizierung.

    Hergestellt in Deutschland.

Die Rücksichtsmasken sind aus dünner Baumwolle doppellagig gearbeitet. Du kannst einen... mehr
Produktinformationen "Rücksichtsmasken-3er-Set"

Die Rücksichtsmasken sind aus dünner Baumwolle doppellagig gearbeitet. Du kannst einen zusätzlichen Filter einlegen. Die Gummis kannst du für deine Gesichtsgröße einstellen und verknoten. Bitte achte darauf, dass du den Knoten sehr fest ziehst, damit er sich nicht löst. Den Knoten kannst du im Tunnel verschwinden lassen. Als Varianten haben wir unterschiedlich lange und breite Gummis und eine Kordel verwendet. Die Kordel eignet sich besonders, wenn man die Maske öfter auf und absetzen möchte. Die obere Schlaufe trägt man am Hinterkopf, die unteren Enden kann man verknoten oder einfach baumeln lassen, wenn man etwas mehr Sauerstoff braucht. Willst du Gummis oder Kordel tauschen, nimmst du am besten eine Sicherheitsnadel, um sie durch den Tunnel zu fädeln. Der Nasenbügel wird durch Biegen Nase und Gesicht angepasst und kann z. B. vor dem Waschen entnommen werden. Das schont den dünnen Stoff. Den Mundschutz* kannst du bei 60 Grad waschen. Wir empfehlen, ihn in einem Wäschesäckchen zu waschen.

Das Tragen einer Mund-Nasen-Maske ist sinnvoll, wenn ihr eine ansteckende Krankheit habt, die per Tröpfcheninfektion übertragen wird. Dann erschwert die Maske die Weitergabe eines Krankheitserregers durch Tröpfcheninfektion. Das Infektionsrisiko für deine Mitmenschen wird erheblich gesenkt. Selbst kann man sich mit einer einfachen Mund-Nasen-Maske nicht vor Infektion schützen. Die Maske bei Durchfeuchtung unbedingt getauscht und bei 60 Grad gewaschen werden.

*Keine medizinische Atemschutzmaske. Kein FFP-Standard. Keine Zertifizierung.

Hergestellt in Deutschland.

Unser Kommentar zu "Rücksichtsmasken-3er-Set"
1
Zuletzt angesehen